Kontakt
Objektdaten
Ort:
88167 Stiefenhofen
Zimmer:
5
Wohnfläche:
117 m²
Grundstücksfläche:
663 m²
Objektbeschreibung
Im Jahr 1988 wurde dieses Haus in massiver Ziegelbauweise "unter dem bestehenden Dach" neu aufgebaut. Dieser Gebäudeteil diente ehemals als Scheune. Die Landwirtschaft ist nicht mehr aktiv und das Haus wurde im Jahr 2014 vom aktuellen Eigentümer erworben. In den letzten 4 Jahren wurden schon sehr viele Arbeiten durchgeführt, so dass Sie nun eine gute Grundlage zum weiteren Ausbau vorfinden. Bislang fehlt noch eine Zentralheizung, da das Gebäude nur per Kachelofen mit Öl-Einsatz beheizt wurde. Durch den Warmluftschacht wurden die oberen beiden Schlafzimmer mit erwärmt. Hier können Sie sich noch selbst verwirklichen und den weiteren Ausbau in Eigenregie und nach eigenen Wünschen gestalten. Das besondere an diesem Angebot ist die Ausbaugenehmigung des Dachgeschosses mit Einbau von zwei Schleppgauben und einem Balkon auf der Süd-Ost-Seite mit herrlichem Ausblick. So können Sie die Wohnfläche auf ca. 180 m² vergrößern und haben zudem einen traumhaften Ausblick in die Allgäuer und Bregenzer Bergwelt.

Lagebeschreibung
Der kleine Weiler Balzhofen gehört, wie 24 weitere Weiler, zur Verwaltungsgemeinschaft Stiefenhofen. Diese verfügt insgesamt über ca. 1.800 Einwohner. Das Gemeindegebiet liegt im schönen Westallgäu und gehört zum Landkreis Lindau. Im Osten grenzt das Gemeindegebiet an die Oberallgäuer Gemeinde Oberstaufen. Der Standort ist sehr ländlich geprägt und bietet sowohl im Sommer, als auch im Winter ganz hervorragende Ausflugs- und Sportmöglichkeiten. Direkt am Grundstück führt die wenig befahrene Kreissstraße LI 14 vorbei, von der aus Sie schnell in den Nachbarort Simmerberg oder zum schönen Bodensee kommen.
Top