Objektdaten
Ort:
87439 Kempten
Zimmer:
6
Wohnfläche:
129 m²
Objektbeschreibung
Diese großzügige Maisonettewohnung befindet sich in einem Zweifamilienhaus mit einem großen Garten am Rande von Kempten. Mit dem Auto ist man in 5 Minuten mitten in der Stadt, wo man alles zum Einkaufen und Shoppen findet. Über das Treppenhaus kommt man in das 1. Obergeschoss wo sich der Wohn- und Essbereich mit Ostbalkon und der angrenzender Küche befindet. Zusätzlich befinden sich auf dieser Etage noch zwei Schlafzimmer und ein Tageslichtbad. In diesem Bad befindet sich auch ein Waschmaschinenanschluss. Über eine innenliegende Treppe kommt man in das Dachgeschoss. Beide Etagen sind so gestaltet, dass man auch separate Wohnungen gestalten könnte. Z. B. wenn Ihre Kinder schon größer sind und einen eigenen Bereich möchten. Im Dachgeschoss befinden sich nochmals drei Schlafräume. Wobei das Elternschlafzimmer mit dem begehbaren Kleiderschrank sicherlich der Traum mancher Frau ist. Auch auf dieser Etage gibt es nochmals ein Tageslichtbad. Das Haus wurde 1998 saniert. Hierbei wurden die Fenster und die Heizung ersetzt und ein Vollwärmeschutz angebracht. Neben der Gasheizung gibt es noch eine Solarthermie, die das Warmwasser aufheizt. Da das Haus am Ende einer Sackgasse liegt, eignet sich die Wohnung gut für Familien mit Kindern. Diese können sowohl auf der Straße, als auch in dem Garten spielen.

Lagebeschreibung
Die kreisfreie Hochschulstadt Kempten zählt zu den ältesten Städten Deutschlands. Sie ist mit ca. 64.000 Einwohnern nach Augsburg die zweitgrößte Stadt des Regierungsbezirks Schwaben und liegt im Herzen des Oberallgäus. Sie gilt außerdem als die Einkaufsstadt der Region. Vor allem die Einzelhandelsgeschäfte in der Fußgängerzone sowie im Shoppingcenter „Forum Allgäu“ bieten alles, was das Herz begehrt.