Objektdaten
Ort:
87509 Immenstadt
Zimmer:
4
Wohnfläche:
70 m²
Objektbeschreibung
Diese geräumige 4-Zimmerwohnung befindet sich im 1. Obergeschoss einer größeren Wohnanlage, Die Fußgängerzone und der Bahnhof sind fußläufig zu erreichen. Das Haus wurde 1950 erbaut und immer wieder renoviert, so dass es sich in einem guten Zustand befindet. Vor dem Haus gibt es einen Gemeinschaftsgarten, wo die Kinder spielen können, oder man sich zum Grillen trifft. Die Wohnung eignet sich für die etwas größere Familie zur Selbstnutzung, wie auch zur Kapitalanlage. Im vorderen Bereich befinden sich das Tageslichtbad mit Waschmaschinenanschluss und die Küche. Die Küche ist im Preis inbegriffen. Bis auf das Schlafzimmer sind alle Zimmer vom Flur aus begehbar. Alle Räume haben eine schöne Größe und sind sehr hell. Die Wohnung hat keinen Balkon und auch keinen Stellplatz. Da sich das Haus in einer Seitenstraße befindet, findet man vor dem Haus aber immer Platz um sein Auto abzustellen. In der Wohnung wurden Laminat und Fliesen verlegt. Ein Keller- und Dachbodenabteil gehört ebenfalls zu der Wohnung.

Lagebeschreibung
Immenstadt liegt im südwestlichen Bayern zwischen Kempten im Norden und Sonthofen im Süden und ist die einzige Stadt im Oberallgäu mit historischem Ortskern. Die Stadt, deren Ortskern auf 728 Meter über dem Meeresspiegel liegt, breitet sich am Ostufer des Großen Alpsees aus. Südlich der Stadt ragen die Berge Mittagberg (1.451 Meter) und das Immenstädter Horn (1.490 Meter) auf. Viele, oft liebevoll restaurierte Häuser können in Immenstadt betrachtet werden. Eine Seltenheit ist auch das Stadtschloss am Marienplatz. Immenstadt verfügt über eine hervorragende Infrastruktur und hat ca. 14.000 Einwohner. Über die B19 erreicht man innerhalb kürzester Zeit die Allgäu-Metropole Kempten, sowie die Ausflugsziele rund um Oberstdorf.